China in der Antarktis

In welchem Jahr sind die chinesischen Wissenschaftler zum ersten Mal in der Antarktis angekommen? Wann hat China die erste ständige wissenschaftliche Forschungsstation in der Antarktis gebaut? Beo und Mengyu erzählen Ihnen heute die Forschungsgeschichte Chinas in der Antarktis. 

https://german.cri.cn/2022/10/28/VIDE7uLdixB7GbNXjxEwGJl8221028.shtml

China: Litauen erpresst die EU

Die Europäische Union (EU) sollte sich nicht von Litauen vereinnahmen lassen, das rücksichtslos gegen das Ein-China-Prinzip verstoßen hat. Dafür wäre es für die regionale Union ratsam, bei den Beziehungen zu China auf das große Ganze zu schauen.

http://german.news.cn/2021-12/24/c_1310391124.htm

China-Europa-Güterzüge nehmen 2021 weiter zu

Die China-Europa-Güterzugfahrten verzeichneten in den ersten elf Monaten des Jahres einen stetigen Anstieg, wie Daten des führenden Wirtschaftsplaners zeigten. Die Zahl der China-Europa-Güterzugfahrten erreichte im Zeitraum zwischen Januar und November 13.817 und stieg damit gegenüber dem Vorjahr um 23 Prozent.

http://german.beijingreview.com.cn/Wirtschaft/202112/t20211221_800270619.html

Unser Dilemma mit China

In der ablehnenden Kritik von Chinas autoritärem politischem System ist sich der Westen einig. Dabei verkennt er, dass die meisten Chinesen die Verdienste der Kommunistischen Partei hochschätzen. Xi Jinpings Planwirtschaft 4.0 geniesst breite Unterstützung.

https://www.nzz.ch/meinung/uli-sigg-unser-dilemma-mit-der-volksrepublik-china-ld.1647453?ga=1&kid=nl165_2021-9-27&mktcid=nled&mktcval=165_2021-09-28

China wehrt sich gegen Diffamierung in der Schweiz

Die chinesische Botschaft in der Schweiz und das chinesische Generalkonsulat in Zürich sind darauf aufmerksam geworden, dass der in der jüngsten Zeit veröffentlichte sogenannte «Akademische Bericht» die regulären Tagesgechäfte, Arbeits- und Studienalltag der Botschaft und des Generalkonsultas, der Auslandchinesinnen und -chinesen, der chinesischen Studierenden im Ausland und der betroffenen Institutionen sowie deren Kontaktaufnahme mit Externen pan-politisiert und diffamiert hat. Solche Berichte sind von absurden Behauptungen inkl. «Verschwörungstheorien» und «Infiltrationstheorien» angefüllt, schaden den legitimen Rechten und Interessen der Chinesinnen und Chinesen in der Schweiz. Darüber hinaus werden reguläre Austausche sowie Zusammenarbeit zwischen China und der Schweiz untergraben. In Bezug darauf verurteilen wir solche Versuche zutiefst und protestieren dagegen mit Nachdruck.

http://ch.china-embassy.org/ger/dssghd_2/t1846292.htm

China stellt weltweit ersten 350 Km/h schnellen Güterzug her

Eine neue Generation von Hochgeschwindigkeits-Güterzügen, die bis zu 110 Tonnen Güter transportieren können, rollte am Mittwoch in Tangshan in der nordchinesischen Provinz Hebei erstmals vom Band. Die neuen Züge, die von der CRRC Tangshan Co. Ltd. entwickelt wurden, können mit einer Höchstgeschwindigkeit von 350 Kilometern pro Stunde fahren. CRRC Tangshan gehört zur China Railway Rolling Stock Corp – dem nach Produktionsvolumen größten Schienenfahrzeughersteller in China. 

http://german.china.org.cn/txt/2020-12/25/content_77050212.htm

Neues Isolationszentrum in Shijiazhuang soll bei der Eindämmung des Wiederauftretens von COVID-19 helfen

Als Teil der Maßnahmen zur Bewältigung des jüngsten Wiederauftretens von COVID-19 haben die Behörden in Shijiazhuang in aller Eile ein neues Isolationszentrum mit einer geplanten Kapazität von 3.000 Zimmern im Kreis Zhengding gebaut. 

http://german.china.org.cn/txt/2021-01/18/content_77127762.htm

Erste von China entwickelte wasserstoffbetriebene Lokomotive rollt vom Band

Eine wasserstoffbetriebene Lokomotive rollt am 27. Januar in Datong, einer Stadt in der nordwestchinesischen Provinz Shanxi, vom Band. Mit einer geplanten Geschwindigkeit von 80 Kilometern pro Stunde und einer Dauerleistung von 700 Kilowatt ist die Lokomotive die erste ihrer Art, die eigenständig von China entwickelt wurde. Sie kann 24,5 Stunden ununterbrochen betrieben werden. Die maximale Zuglast beträgt mehr als 5000 Tonnen.

http://german.china.org.cn/txt/2021-01/29/content_77169294.htm

China verschärft Regeln für Schutzmaskenexporte

China hat am Wochenende die Überwachung und Standardisierung dringend benötigter medizinischer Produkte verschärft, um deren Qualität zu gewährleisten. Mit diesem Schritt will China die Qualitätsprobleme angehen, die inmitten wachsender Exporte von Medizingütern aufgetreten waren, um so den globalen Kampf gegen COVID-19 weiter unterstützen zu können.

http://german.china.org.cn/txt/2020-04/26/content_75978916.htm

Flughäfen in Shanghai und Hainan erhalten Fünf-Sterne-Rating

Die Flughäfen Hongqiao International in Shanghai und der Haikou Meilan International auf Hainan erreichten bei einer Studie der Londoner Agentur Skytrax ein Fünf-Sterne-Rating. Beijings neuer Flughafen Daxing International erhielt vier Sterne.

http://german.china.org.cn/txt/2020-04/24/content_75972191.htm